Alle Beiträge von Administrator

Teilnehmer/in für einen „Freiwilligendienst im Sport“ gesucht

Der SPORT – UND SPIELVEREIN NÜBBEL von 1920 e.V.bietet in Zusammenarbeit mit der Sportjugend Schleswig-Holstein (sjsh) frischen Köpfen ab 18 Jahren die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) und/oder einen Bundesfreiwilligendienst im Sport (BFD) zu absolvieren.

Der SPORT – UND SPIELVEREIN NÜBBEL von 1920 e.V.sucht zum
1. September 2016
für einen Zeitraum von 12 Monaten
eine(n) FSJler/in und/oder eine(n) BFDler/in.

Die Stelle für 2015/2016 ist vergeben.

PROFIL UND AUFGABENBEREICHE DER STELLE

Dem SPORT – UND SPIELVEREIN NÜBBEL von 1920 e.V. gehören rund 700 Mitglieder an. Die Schwerpunkte liegen überwiegend im Breitensport.
Die Einsatzfelder sind vielfältig und können je nach Interesse und Qualifikation der jeweiligen Freiwilligen angepasst werden. Schwerpunkt der Arbeit soll die Kinder- und Jugendarbeit sein, dazu zählen u.a.:

  • Unterstützung der Lehrerschaft der Grundschule Nübbel (Schüler im Alter von 6 bis 11 Jahre) beim Sportunterricht und Beaufsichtigung der Schüler während Stillarbeiten
  • Organisation und Durchführung von Sport- Ag’s
  • Unterstützung der Erzieherinnen des örtlichen Kindergartens bei der Betreuung von Kindergartenkindern ( im Alter von 1 bis 7 Jahre)
  • Unterstützung von Trainern und Übungsleitern des Sportvereins bei verschiedenen sportlichen Angeboten

QUALIFIKATION DER BEWERBER/IN

Bewerber/innen müssen neben der Begeisterung für und rund um den Sport vor allem die Bereitschaft mitbringen, sich ein Jahr mit viel Freude und Engagement für andere Menschen im Sport einsetzen zu wollen.
Insbesondere das Interesse an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sollte vorhanden sein.
Erwartet wird die Bereitwilligkeit Aufgaben eigenverantwortlich zu erledigen. Selbstständigkeit, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit sowie Verbindlichkeit sind dabei von großer Bedeutung.

WAS WIR BIETEN

  • Ein spannendes Einsatzfeld im organisierten Sport mit einer abwechslungsreichen und anspruchsvollen Tätigkeit und der Möglichkeit interessante Kontakte zu knüpfen
  • Ein monatliches Taschengeld, Sozialversicherung, Haftpflicht- und Unfallversicherung
  • Den Erwerb von Qualifikationen im Bereich des Sports, z.B. Erwerb der bundesweiten Jugendleiter/in-Card (Juleica) und/oder einer Übungsleiterlizenz
  • Pädagogische Begleitung durch Fachkräfte des Trägers (sjsh) und der Einsatzstelle
  • Ein qualifiziertes Zeugnis nach Abschluss eines Freiwilligendienstes und einen
  • Freiwilligendienste-Ausweis, der viele Ermäßigungen bringt

BEWERBUNGEN

Bewerbungen (Anschreiben mit Begründung für die Wahl eines Freiwilligendienstes, persönlicher und sportlicher Lebenslauf und Kopie des letzten Schulzeugnisses) sind zu senden an:

SPORT- UND SPIELVEREIN NÜBBEL von 1920 e.V.
1. Vorsitzender Ingo Harms
Kartüffelstraat 9
24809 Nübbel

Weitere Informationen zum FSJ bzw. BFD erhältst Du hier:

sjsh.lsv-sh.de

www.freiwilligendienste-im-sport.de

Stellenangebot zum Ausdrucken
FSJ-BFD 2016-2017 SSV Nübbel
PDF-Dokument [372.0 KB]

172031total visits,286visits today

Ausflug zu den Karl-May Spielen 2014

„Unter Geiern – der Geist des Llano Estacado“ lautete das diesjährige Stück der Karl-May-Spiele in Bad Segeberg, welches der SSV Nübbel sich als Ziel zu Beginn der diesjährigen Sommerferien ausgesucht hatte. Bei herrlichem Sommerwetter in Nübbel gestartet, mussten wir – insgesamt 40 Kinder und 11 erwachsene Sportler – bei der Ankunft am Kalkberg einige Regentropfen überstehen. Doch dank der gesponserten Cappies einer ortsansässigen Autowerkstatt und einem kleinen Proviantpaket des SSV überstanden wir dieses schadlos und konnten uns ganz dem aufregenden Stück mit super Schauspielern wie Wayne Carpendale, Jan Sosniok oder Christian Kohlund zuwenden. Die Szenerie am Kalkberg, Flüge eines Adlers, tolle Stunts und zahlreichen Actionszenen zwischen den Cowboys und den Indianern sowie prachtvolle Pferde führten zu einem gelungenen Nachmittag. Ein Höhepunkt war für viele das ‚Abklatschen‘ mit den Schauspielern nach dem Ende des Stücks im unteren Zuschauerbereich. Dieses sowie letzte Einkäufe von Gewehren, Pistolen und anderen Souveniren an den Verkaufsständen führten dazu, dass wir mit ca. 30minütiger Verspätung wieder wohlbehalten und erschöpft an der Sporthalle ankamen. Wir kleinen und großen Sportler waren uns einig: das war ein sehr schöner Ferienbeginn mit dem SSV NÜBBEL !

172031total visits,286visits today

BINGO SPIELEN für Kinder von 8-13 Jahre

BINGO – ein gelungener Nachmittag des SSV !

Nach einer mehrjährigen Pause konnte der SSV Nübbel mit dem BUFDI, Lorenz Voige, am Sonnabend, 01. Februar 2014 mal wieder mit den sportlichen Nübbeler Kindern das einfache aber unterhaltsame und aufregende Spiel BINGO durchführen.
Hierfür wurde  die Turnhalle mit einigen Partybänken und –tischen hergerichtet.
Für das leibliche Wohl wurde in Form von Getränken und Naschies gesorgt.
Pünktlich um 14:30 Uhr wurden dann ca. 40 Kinder im Alter von 7 bis 13 Jahren begrüßt, die auf den Nachmittag schon sehr gespannt waren.

Es wurden insgesamt 3 Spielrunden mit der legendären Kugelmischmaschine durchgeführt:
in der ersten Spielrunde wurden Zahlen von 1 bis 75 verwendet und die Kinder erhielten Karten mit einer ‚5 mal 5 Sortierung‘. Die Besonderheit hierbei: das Feld in der Mitte war der Joker und konnte für alle Zahlen verwendet werden.
Nach spannenden Minuten stand dann der Sieger fest: Nico S. gewann Gutscheine für einen Besuch im Schwimmzentrum Rendsburg.

In der nächsten Spielrunde wurden dieselben Spielkarten, aber dieses Mal ohne Joker, an
die Kinder verteilt. Als Siegerin dieser Bingorunde ging Emilia H. hervor, die Gutscheine von Spielwaren Kruse in Rendsburg in Empfang nehmen durfte.

In der darauf folgenden dritten und letzten Spielrunde wurde mit Kugeln von 1 bis 90 gespielt(„voller Bingoblock“).

Hier erwies sich Anna K. als Siegerin und durfte sich über Kinokarten vom Schauburg – Kino in Rendsburg und ein Poster vom Film „Die Eiskönigin“ erfreuen.

Wir gratulieren allen Gewinnern zu Ihren Preisen und wünschen viel Spaß mit diesen!

Aber getreu dem olympischen Gedanken „dabei sein ist alles“ konnten alle Teilnehmer glücklich und zufrieden mit einem Trostpreis aus der Geschenkekiste den Weg nach Hause antreten.

Allen hat dieser Nachmittag sehr viel Spaß gemacht, so dass es sicherlich früher oder später wieder eine Neuauflage des Bingo geben wird…

172031total visits,286visits today

Hallenturnier der Fußball-Sparte

Vielen Dank an alle teilnehmenden Mannschaften für ein faires und spannendes Hallenturnier.
Herzlichen Dank auch an die zahlreichen Zuschauer, die das Turnier verfolgt haben.

Den ersten Platz belegt die zweite Mannschaft von Osterrönfeld, welche sich im Finale im 9-Meter-Schießen gegen den Gastgeber SSV Nübbel durchsetzen konnte.
Das Spiel um Platz 3 entschied Geest 09 II für sich.
Das Mixed-Team scheiterte nach starken Vorstellungen in der Vorrunde in der K.O.-Phase zuerst am späteren Turniersieger und im Spiel um Platz 3 an Geest.
Platz 5 geht an Fockbek, 6. wird Friedrichsholm.
Den 7. Platz nimmt Eintracht Rendsburg ein und auf dem letzten Platz landet die zweite Mannschaft des SSV Nübbel!

172031total visits,286visits today

SEPA-Umstellung beim SSV Nübbel

Wichtige Information für unsere Mitglieder

Ab 10.01.2014 stellen wir unsere Vereinssoftware und den damit verbundenen Beitragseinzug auf das neue europäische Zahlungsverkehrssystem SEPA (Single Euro Payments Area) um.

Wie müssen unsere Mitglieder tätig werden?

Diese Umstellung erfolgt durch uns und somit brauchen Sie nichts unternehmen. Die von Ihnen bereits erteilte Einzugsermächtigung wird als SEPA-Lastschriftmandat weitergenutzt.

Was ändert sich für unsere Mitglieder?

Die Abbuchung erfolgt zukünftig nicht mehr mittels Konto-Nr. und Bankleitzahl, sondern über Ihre internationale Kontonummer (IBAN) und Bankleitzahl (BIC). Neben diesen Daten ist zukünftig eine eindeutige Mandatsreferenz zwischen Ihnen als Mitglied und dem Verein festzulegen. Ferner wird bei den Lastschriftabbuchungen die Gläubiger-ID des Vereins angegeben.

Folgende Daten werden Ihnen also zukünftig bei den Lastschrifteinzügen übermittelt:

  • IBAN: DE84 2146 3603 0005 4026 54
  • BIC: GENODEF1NTO
  • Mandatsreferenz: Ihre Mitgliedsnummer
  • Gläubiger ID: DE85ZZZ00000109213

Den nächsten Beitrag werden wir zum 01.04.2014 mit dem neuen Zahlungssystem abbuchen.

Was müssen zukünftige neue Mitglieder beachten?

Sie erhalten zusätzlich zum Aufnahmeformular noch ein Formular „SEPA-Lastschriftmandat“, welches Sie zusammen mit Ihrem Antrag einreichen müssen. Hierauf geben Sie ihre IBAN und Ihre BIC an (Sie finden diese Bankdaten z.B. auf Ihren Kontoauszügen oder auf Ihrer Bankkarte).

Weitere Informationen zum Thema „SEPA“ finden Sie bei Ihren Banken und Sparkassen.

Nübbel, 01.01.2014

SPORT- UND SPIELVEREIN NÜBBEL von 1920 e.V.
Der Vorstand
1. Vorsitzender Günter Wischnewski

172031total visits,286visits today

Helferfest an der Sporthalle

Alljährlich lädt der Vorstand des SSV alle Trainer, Übungsleiter und weitere engagierte Ehrenamtlerinnen/-amtler zu einem netten Beisammensein ein – zu unserem Helferfest!
Auch in diesem Jahr haben wir mit ca. 50 Gästen am 24.08.13 einen schönen spätsommerlichen Abend vor der Sporthalle verbracht.

Nach der offiziellen Begrüßung durch Günter, unseren 1. Vorsitzenden, konnten wir uns an einem leckerem rustikalen Buffett laben und anschließend kühle Drinks genießen.

Es wurden nette Gespräche geführt und viel gelacht. Insgesamt ein gelungener Abend!

Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals bei unseren außerordentlich engagierten und treuen Ehrenamtlerinnen/-amtlern, ohne die unser Verein nicht so ein vielfältiges und qualitativ hochwertiges Sportangebot abliefern könnte!

Der Vorstand des Sport-und Spielverein Nübbel von 1920 e.V.

172031total visits,286visits today

Fahrt zu den Karl-May-Festspielen war ein voller Erfolg !

Karl May 2013

Ausflug Karl-May 2013

Nach einer kurzen Planungsphase seitens des Vorstandes fuhren wir bestens gelaunt bei strahlendem Sonnenschein am letzten Donnerstag in den Sommerferien pünktlich um kurz nach 12 Uhr in Richtung Bad Segeberg.
Mit an Bord des Busses eines örtlichen Busunternehmens waren gute Laune, 30 Kinder und 14 Erwachsene (darunter der gesamte SSV – Vorstand) sowie einige kurzfristig Entschlossene.

Es war so warm, dass der Bus Schwierigkeiten mit der
Kimatisierung hatte…
Kalt war uns dann allen nicht als wir gespannt um kurz nach 14 Uhr die Kalkberg-Arena erreichten.

Nach Einnahme der Plätze verteilten wir an unsere jugendlichen Sportlerinnen und Sportler ein kleines ‚SSV-Nübbel-Fahrt-Überraschungspaket‘ mit Getränk und Naschi , so dass sich alle gut gestärkt die Aufführung Winnetou I ansehen konnten.
Hierbei half dann auch Sonnenmilch, Cappies und bei einigen auch die Flucht unter die schattigen Bäume.

Schließlich haben wir die eindrucksvolle Atmosphäre, die Schauspieler (der ehemalige Landarzt Wayne Carpendale als Old Shatterhand machte sich ganz gut…) und die Pferde genießen können.

Nach sehr schönen ca. 2,5 Stunden traten wir erschöpft den Rückweg an.

Als wir dann gegen 19 Uhr wieder in Nübbel ankamen, waren sich alle einig:
DAS WAR EIN TOLLES FERIENERLEBNIS MIT DEM SPORTVEREIN !

172031total visits,286visits today